Unser Geld hat keinen inneren Wert. Es ist nur ein uns gesetzlich verordnetes Zahlungsmittel, das jederzeit überraschend "reformiert" werden kann.

 

Eine wichtige Basis der Vermögenssicherung bilden seit Menschengedenken physische Edelmetalle. Die Empfehlung lautet, im Verhältnis 2/3 Silber zu 1/3 Gold zu kaufen. Warum? Es gibt wesentlich weniger Silber als Gold auf der Welt. Zudem wird Silber als Industriemetall verbraucht; Gold dient als Schmuck oder eben traditionell als Wertaufbewahrungsmittel. Es ist deshalb zu erwarten, dass langfristig Silber teurer werden wird.

 

Es bieten sich zwei Wege an:

  1. Wir vermitteln Ihnen über unsere Kooperationspartner physische Münzen oder Barren, die Ihnen kostengünstig direkt geliefert werden.
  2. Sie investieren sicher und transparent über eine Einkaufsgemeinschaft: Die gekauften Gold- und Silberbarren werden in der Schweiz im Zollfreilager für Sie verwahrt. Die effektive Kostenbelastung beträgt unter 1 % des investierten Geldes, das auf diese Weise auch jederzeit verfügbar bleibt.

FinanzKontor

Große-Loheide GmbH&Co.KG
Eschenweg 3

31832 Springe

Telefon: 05045 98193
Telefax: 05045 98195

Mail: kgl@grosse-loheide.de

News: facebook.com/GrosseLoheide

Druckversion Druckversion | Sitemap
© FinanzKontor Große-Loheide GmbH&Co.KG